| Über uns

Immer wenn Sie auf diesen Seiten ein „wir“ oder ein „uns“ lesen, sind damit mein Mann Stefan und ich, und unsere beiden Kinder Jan-Niklas und Sina gemeint. Eigentlich sind die Hunde mein Hobby, sodass das Training und das Führen von Prüfungen  ausschließlich von mir übernommen wird. Dennoch leben die Hunde in unserer Familie und so hat schließlich doch jedes Familienmitglied einen gewissen Einfluss auf das Quartett. Mein Mann ist z. B. der bestes „Fitnesstrainer“ für die Hunde – er fährt Fahrrad, macht ausgedehnte Spaziergänge oder Ausritte,  wirft beim Training unermüdlich Dummies oder zieht Schleppen. Bei der Betreuung unserer Welpen ist die ganze Familie, incl. Oma Gudrun, ein eingespieltes Team. Unser Rudel besteht derzeit aus insgesamt 4 Labradors: Braveur Vince (*2004), Cita vom Tiefen Reck (+2018), (Ara)Bella vom Reckberg (* 2009) und dem gelben Wirbelwind Alma’s Alvina vom Himmelsberger Wald (* 2014).

Cita und Vince

Wir leben Tür an Tür mit Oma Gudrun in einer Mehrgenerationensymbiose in Grimlinghausen. Unser Zuhause liegt im Neusser Süden, fast unmittelbar am Naturschutzgebiet „Rheinbogen“. Trotz Stadtnähe sind wir umgeben von Feldern und  kleineren Waldgebieten. Sowohl die Rhein- als auch die Erftauen sind nur einen Katzensprung entfernt.

Unsere Familie teilt noch ein weiteres Hobby:  Pferdesport. Daher nutzten wir lange auch die weitere Umgebung nicht nur mit unseren Hunden.  Unserem Reitverein sind wir seit über zwei Jahrzehnten eng verbunden. Seit 1996 hat wenigstens einer, zeitweise sowohl mein Mann und auch ich, einen festen Platz im Vereinsvorstand. Während dieser Zeit konnte der RSV Neuss-Grimlinghausen mehrere Welt-, Europa-, Deutsche- und Rheinische Meistertitel im Gruppen- und Einzelvoltigieren feiern. Wir sind sehr stolz drauf ein Teil davon zu sein.